Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Selm +49 (2592) 9147-20

Aktuelles

Ostergruß

Ostergruß

Liebe Schulgemeinde,

in den vergangenen Wochen haben wir gemeinsam Großartiges geleistet.

Lehrerinnen und Lehrer haben sich der Herausforderung gestellt, den Schülerinnen und Schülern gute Unterrichtsangebote im Distanzlernen zu machen und schließlich Präsenz- und Distanzunterricht parallel anzubieten. Beratung und Unterstützung wurden auch zu ungewöhnlichen Zeiten offeriert.

Schülerinnen und Schüler mussten im Distanzlernen Herausforderungen meistern und anders als bislang gewohnt Kompetenzen erwerben.

Eltern haben ihre Kinder teilweise in Doppelbelastung zum Beruf beim Distanzlernen unterstützt.

Wir alle haben uns zusammen den ständig wechselnden Vorgaben gestellt und sind gemeinsam dem Pandemie-Geschehen bestmöglich begegnet.

Wir wünschen nun allen die Zeit, etwas Abstand zu gewinnen und neue Kraft zu tanken.

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinde und unseren Partnern eine schöne Osterzeit, ruhige sonnige Feiertage im Familienkreis und eine gute Erholung.

Bitte bleiben Sie gesund!

Herzlichst

Karin Vogel und Eva Graß-Marx

 

Informationen zum Schulstart nach den Osterferien

Um die Zeit nach den Osterferien bereits jetzt planen zu können, möchten wir die Informationen des MSB zeitnah weitergeben.

Das MSB teilt mit:

Aufgrund des derzeit absehbaren Infektionsgeschehens wird es nach den Osterferien keinen Regelbetrieb mit vollständigem Präsenzunterricht in den Schulen geben. Sofern es die Lage zulässt, soll der Schulbetrieb bis einschließlich zum 23. April 2021 daher unter den bisherigen Beschränkungen stattfinden (siehe die in der SchulMail vom 5. März 2021 übermittelten Vorgaben und Regelungen). Über etwaige Sondermaßnahmen einzelner kreisfreier Städte und Kreise wird bei entsprechender Antragstellung im gegebenen Verfahren entschieden und informiert.
Die Landesregierung wird hierzu das Infektionsgeschehen weiterhin intensiv beobachten, ebenso könnten weitere Beschlussfassungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder, die für den 12. April 2021 zu erwarten sind, dann Berücksichtigung finden. Zudem werden wir noch in den Osterferien Gespräche mit den zahlreichen am Schulleben beteiligten Verbänden - mit Vertreterinnen und Vertretern der Lehrerverbände, der Schulleitungsvereinigungen, der Elternverbände, der Schulpsychologie, der Kommunalen Spitzenverbände, der Schulen in freier Trägerschaft und der LandesschülerInnenvertretung sowie der Schulaufsicht führen. Die Ergebnisse dieser Gespräche werden dann ebenso für den weiteren Schulbetrieb Berücksichtigung finden.

Testungen Lehrerinnen und Lehrer
Das bisherige Testangebot für alle Lehrkräfte und das gesamte Personal an Schulen in Form von zwei Schnelltests bei niedergelassenen Ärztinnen oder Ärzten wird unmittelbar nach den Osterferien durch die Bereitstellung von zwei Selbsttests pro Woche abgelöst. Die Selbsttests werden zusammen mit den Selbsttests für die Schülerinnen und Schüler an die Schulen geliefert.

Testungen Schülerinnen und Schüler
Mit dem Versand von 1,8 Millionen Selbsttests an alle weiterführenden Schulen wurde in der vergangenen Woche das Angebot gemacht, dass alle Schülerinnen und Schüler dieser Schulen noch vor den Osterferien einen Selbsttest durchführen können. Damit erfolgte der Einstieg in eine Teststrategie, die nach den Osterferien ausgebaut werden soll. Weitere 1,5 Millionen Selbsttests werden den Schulen in diesen Tagen und bis zum Ende dieser Woche zugesandt. Bitte lagern Sie diese Selbsttests in geeigneter Weise für weitere Testangebote in der Woche direkt nach den Osterferien ein. Das Ziel der Landesregierung ist es, das Angebot für alle Schülerinnen und Schüler an den weiterführenden Schulen bereits für die Woche nach den Osterferien auf zwei Testungen zu erweitern.

Alle weiteren Informationen, die sich aus dem Infektionsgeschehen und hieraus folgenden Entscheidungen ergeben und die uns rechtzeitig für den Schulstart nach den Osterferien zur Verfügung stehen, werden Ihnen frühestmöglich übermittelt. Dies betrifft vor allem weitergehende und präzisierende Informationen zum Schulbetrieb nach den Osterferien sowie zusätzliche Informationen zur Ausweitung der Testungen in den nordrhein-westfälischen Schulen.

Schulstart an der SLS nach den Osterferien

In der ersten Woche, Montag, 12.04.2021 - Freitag, 16.04.2021, nach den Osterferien werden wir wieder mit dem Wechselunterricht starten.

Es sind die Schülerinnen und Schüler der A-Woche im Präsenzunterricht!

Diese Information gilt vorbehaltlich weiterer Maßnahmen durch das MSB.

Testungen unserer Schülerinnen und Schüler

Das MSB möchte die Testungen der Schülerinnen und Schüler um zwei Tests in der Woche erweitern. Die ersten Testpakete sind bereits eingegangen. Weitere Lieferungen müssten allerdings noch folgen, um tatsächlich zwei Tests in der Woche durchführen zu können.

Den ersten Test würden wir gerne direkt am Montag nach den Osterferien durchführen, um mögliche Infektionsketten sofort durchbrechen zu können.

Eintrag vom 26.03.2021