Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Corona-News

Hilfreicher Einsatz der Antigen-Schnelltests an unserer Schule

Am Montagmorgen, 12.04.2021, haben wir zu Beginn der 1. Stunde mit den Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen und der Notbetreuung den Antigen-Schnelltest durchgeführt.
Zum Nachvollzug des Infektionsgeschehens war es uns zum Schutz aller wichtig, vor dem eigentlichen Unterrichtsbeginn zu testen. Diese Strategie hat sich in der Praxis bewährt.

Nachdem ein Schnelltest am Montagmorgen positiv ausfiel, konnten umgehend die Eltern informiert und das betroffene Kind direkt nach Hause geschickt werden.
Der notwendige PCR-Test zur Absicherung des Ergebnisses bestätigte nun den Verdachtsfall. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt sind keine weiteren Quarantänemaßnahmen zu ergreifen. Da wir bewusst das Wechselwochenmodell aufrechterhalten haben, konnten die notwendigen Infektionsschutzmaßnahmen im Interesse aller gut greifen.

An dieser Stelle möchten wir uns für die gezeigte Bereitschaft aller Eltern bedanken, die Durchführung der Schnelltests ausnahmslos zu unterstützen.

Passen sie auf sich auf, um gesund zu bleiben.

Herzliche Grüße

Karin Vogel und Eva Graß-Marx

 

Eintrag vom 14.04.2021