Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Selm +49 (2592) 9147-20

Aktuelles

Silber- und Bronzemedaille für Frau Kortmann

Silber- und Bronzemedaille für Frau Kortmann

Großer Erfolg bei Multisport Weltmeisterschaft in Dänemark

Am Ende des Schuljahres fand die Multisport Weltmeisterschaft in Odense, Dänemark, statt. Beim Multisport handelt es sich um das Zusammenlegen der kleinen Geschwister des Triathlons, dem Duathlon, dem Crosstriathlon, dem Aquathlon und dem Aquabike an einen Ort. Unsere Sportlehrerin Frau Tatjana Kortmann ging in unterschiedlichen Disziplinen äußerst erfolgreich an den Start. Sie gewann zwei Medaillen.

Frau Kortmann startete zunächst bei der Duathlon WM (5km Laufen – 20 Radfahren – 2,5 Laufen) in der Altersklasse 25-29. Vor dem Start hoffte sie in einem 17er Feld einen Platz unter den ersten 6 erreichen zu können. Durch einen starken Wechsel konnte sie sich allerdings bereits entscheidend von ihren Verfolgerinnen außer der Erstplatzierten absetzen und schaffte es, einen Vorsprung von 2:30 Minuten auf Platz 3 vor dem abschließenden Lauf herauszufahren. Da die Erstplatzierte ihren Vorsprung ebenfalls halten konnte, konnte Frau Kortmann sich im Ziel über eine überraschende Silbermedaille freuen.

Dann stand der Aquathlon auf dem Programm, der allerdings aufgrund der kalten Ostsee (18 Grad) zu einem SwimandRun (1km Schwimmen - 5km Laufen) umfunktioniert wurde. Frau Kortmann startete wieder in der AK 25-29. In dem Feld der 16- bis 39-Jährigen legte sie im Wasser gleich richtig los. Frau Kortmann lag als Gesamtvierte und Zweite in ihrer Altersklasse aussichtsreich. Sie lief zunächst auf den Gesamtplatz 2 vor, wurde nach 2km aber von einer Athletin überholt, die leider auch in ihrer Altersklasse war. Im Zielsprint setzte sie sich dann gegen eine Athletin aus einer anderen Altersklasse durch und wurde somit Dritte insgesamt und in ihrer Altersklasse.

Herzlichen Glückwunsch!

Eintrag vom 27.07.2018