Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Selm +49 (2592) 9147-20

Aktuelles

Mussa (6d) Schulsieger beim Vorlesewettbewerb 2017

Mussa (6d) Schulsieger beim Vorlesewettbewerb 2017

Spannend verlief die Ermittlung des Schulsiegers beim Vorlesewettberb am Freitag. Die Jury bestehend aus den Deutschlehrern des 6. Jahrgangs, Frau Beckmöller als Vertretung der Schulleitung und zwei Klassensprechern hatten es angesichts der guten Leistungen schwer, sich für den besten /die beste Vorleser(in) zu entscheiden.

Nachdem die Klassensieger(innen) aus einem selbst gewählten Buch und einem fremden Text vorgelesen hatten, siegte Mussa aus der 6d knapp.

Mussa hatte sich eine Stelle aus dem Buch „Die Pfefferkörner“ ausgesucht. Wie die anderen Teilnehmer musste er anschließend einen Ausschnitt aus dem preisgekrönten Buch „Der Hund mit dem gelben Herzen“ von Jutta Richter vorlesen. Mussa überzeugte in den Kategorien „Lesetechnik“ und „Interpretation“.

Die weiteren Teilnehmer(innen) – alle geteilter zweiter Platz - waren Leane und Adrian (6a), Maxim (6b), Fatima und Leon (6c) sowie Jennifer (6d).

Alle überzeugten beim Vorlesen 2017

Aus unterschiedlichen Büchern lasen die Teilnehmer(innen) des diesjährigen Vorlesewettbewerb vor und zeigten die von ihnen gewählten Bücher stolz in die Kamera.
Mussa Omeirate erhielt als Sieger einen Buchgutschein, eine Urkunde und die Qualifikation für die nächste Runde.

Eintrag vom 10.12.2017