Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Selm +49 (2592) 9147-20

Aktuelles

Simmungsvolle Zeugnisausgabe

Simmungsvolle Zeugnisausgabe

Die Abschlussveranstaltung für den 10. Jahrgang geriet trotz der Corona-Einschränkungen zu einem unvergesslichen Nachmittag.

Die 124 Schülerinnen und Schüler, die unter Abstandswahrung aus den Händen ihrer Klassenleitungen in Gruppen ihre Zeugnisse und kleine Geschenke zur Erinnerung erhielten, liefen bei herrlichem Wetter einzeln über einen extra ausgelegten roten Teppich und ließen sich von ihren Eltern und dem Kollegium beglückwünschen.

In den Videobotschaften, die den Klassen in kleinen Gruppen präsentiert worden waren, wurde die besondere Bedeutung dieses ersten Abschlussjahres herausgestellt - eine "Erfolgsgeschichte", wie mehrfach anklang. Schulleiterin Frau Vogel stellte dazu heraus, dass der Auftrag der Schule, alle Schülerinnen und Schüler bestmöglich zu fördern, auf bemerkenswerte Weise erfüllt wurde. Nachdem vor sechs Jahren nur fünf Schülerinnen und Schüler mit einer Gymnasialempfehlung aufgenommen wurden, erhielten nun 55 junge Erwachsene des Entlassjahrgangs den sogenannten "Q-Vermerk", der zum Besuch einer gymnasialen Oberstufe berechtigt.

Als bester Schüler des gesamten Jahrganges wurde dabei Lars G. aus der 10c geehrt, der einen Notendurchschnitt von 1,2 erzielte. Die Besten aller Klassen warteten dabei mit Notendurchschnitten von 1,5 und besser auf.

In dem wunderbar geschmückten Schulgebäude und auf dem mit Blumen dekorierten Schulhof waren nur strahlende Gesichter zu sehen. Mit einem Foto vor dem Schriftzug der Selma-Lagerlöf-Sekundarschule endete für den Abschlussjahrgang 2020 eine erfolgreiche Schulzeit.

Ausführlicher Bericht folgt.

 

 

Abschluss 2020

Eine stimmungsvolle Zeugnisübergabe beendete das Schuljahr für unsere erste Abschlussklasse. Hier Impressionen vom Abschluss unter Corona-Bedingungen.

Eintrag vom 23.06.2020