Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Selm +49 (2592) 9147-20

Berufsorientierung

Berufsorientierung

Die Selma-Lagerlöf-Sekundarschule setzt sich das Ziel allen Schülerinnen und Schülern umfassende Möglichkeiten zu bieten, sich im Laufe der Schulzeit frühzeitig mit der Berufs- und Studienorientierung auseinanderzusetzen, um ihnen bei der Berufswahl, beim Übergang in eine duale Ausbildung, schulische Ausbildung oder späterem Studium zu helfen. 

Dabei ist es wichtig, allen eine möglichst schnelle Anschlussperspektive zu eröffnen und durch eine effektive Koordinierung Wartezeiten zu vermeiden.

Unsere Schülerinnen und Schüler lernen früh ihre Potenziale kennen, erhalten Einblicke in die verschiedenen Berufsfelder, setzen sich mit einem Beruf praktisch auseinander, nutzen die Beratungsmöglichkeiten an der Schule und werden mithilfe eines Bewerbungstrainings durch einen Kooperationspartner auf die Bewerbungsphase vorbereitet.

In diesem Prozess werden die Jugendlichen und ihre Eltern unterstützt. Bei der Umsetzung des Übergangs „Schule-Beruf“ sind alle wichtigen Begleiter einbezogen, die zur Verfügung stehen.

Die Elemente der Landesinitiative „KAoA – Kein Abschluss ohne Anschluss“ spielen dabei eine zentrale Rolle und werden an der Selma-Lagerlöf-Sekundarschule optimal an die Gegebenheiten der Schule angepasst und umgesetzt.